Objektnummer der Immobilie: IVB760

IVB # Wohnen hinter historischen Mauern! # Raphaelshöfe

Wohnung | 52070 Aachen

Diese Immobilie haben wir bereits erfolgreich vermittelt!

Diese Objekt haben wir bereits erfolgreich vermarktet. Dieses Angebot steht nicht mehr zur Verfügung.

Eckdaten der Immobilie

Status
Referenz
Kennung
IVB760
Objektart
Wohnung
Objekttyp
Dachgeschosswohnung
Nutzungsart
Wohnen
Baujahr
2010
Anzahl der Zimmer
3
Anzahl der Badezimmer
2
Anzahl der Schlafzimmer
2
Wohnfläche ca.
142 m²
Nutzfläche ca.
50 m²

Objektbeschreibung

Die angebotene Dachgeschosswohnung liegt in der 2010 revitalisierten ehemaligen Klosteranlage St. Raphael in Aachen-Soers.

Die Wohnung hat eine Gesamtwohnfläche von 142,69 qm (Grundfläche von 174,80 qm) sowie einer Nutzfläche im Spitzboden von nochmals rund 40-50 qm. Durch das
einmalige Treppenhaus erreicht man die Wohnung. Der großzügige Flur ist mit einem angefertigten Einbauschrank versehen, die Türen lassen sich über leichtes drücken
öffnen. Das Wohnzimmer, Esszimmer sowie Küche sind offen gehalten mit einer „offenen“ Deckenkonstruktion. Man erreicht vom Wohnzimmer aus die Terrasse, welche mit Bankiraibohlen versehen sind. Das Gäste-WC ist mit einer zusätzlichen Dusche ausgestattet, der hintere Wandbereich ist mit einem aufwendigen Bisazza-Glasmosaik versehen. Vom großen Elternschlafzimmer aus erreicht man das (Master-) Badezimmer mit Wanne, Dusche, WC und Einbauschrank.
Zum Angebot gehören neben einem Kellerraum, ein Fahrradkeller sowie zwei Tiefgaragenstellplätze. Die Beheizung erfolgt über eine Geothermieanlage. Hierüber wird die Fußbodenheizung gesteuert. Die
vorhandene hochwertige Einbauküche mit Miele Geräte (Backofen, Kühlschrank, Spülmaschine) gehören ebenfalls dazu. Alle Zimmer der Immobilie sind mit Telefon- und
Fernsehanschluss versehen. Die ganze Wohnung ist mit hochwertigen, massiven Holzboden ausgelegt.
Sie haben Interesse? Rufen Sie mich an!

Ihr Ansprechpartner

Peter Dondorf - IVB Peter DondorfIVB Peter Dondorf
Peter Dondorf
Geschäftsführer
Verkauf / Beratung / Bewertung

Lage

Die Soers gehört in Teilen zum Stadtbezirk Aachen, mehrheitlich allerdings zum Stadtteil Laurensberg. Der auch heute noch ländlich geprägte Ortsteil erstreckt sich vom stadtauswärts gelegenen Abhang des Lousbergs und des Müschparks in Richtung Norden. Die Soers ist ein typisches Feuchtgebiet, welches von mehreren Bächen entwässert und vom Wildbach durchflossen wird, welcher in die Wurm mündet.

Bekannt ist die Soers vor allem durch den alten Tivoli, das ehemalige Fußballstadion von Alemannia Aachen, welches seinen Namen nach dem ehemaligen Gut Tivoli erhielt, dem Kloster St. Raphael sowie in früheren Zeiten durch die zahlreichen Mühlenbetriebe, die als Getreide-, Öl- oder Walkmühlen ihren Dienst versahen, bzw. als Färbereien, Kratzen- und Tuchfabriken dienten.

Nachdem bereits im frühen 20. Jahrhundert vor allem die Familie Talbot, Inhaber der Waggonfabrik Talbot, ganze Siedlungshäuser im gehobenen Stil im Bereich der heutigen Straße Talbothof für ihre dotierten Angestellten errichten ließ, führten die großen unbebauten Flächen sowie die verkehrsgünstige Lage an der Autobahn A4 in den letzten Jahren zu weiterer Bebauung. Errichtet wurde unter anderem das Aachener Polizeipräsidium und in zwei Bauabschnitten die Aachener Justizvollzugsanstalt sowie das Aachener Finanzamt.

Die Soers gehört zu den wenigen Ortsnamen im Deutschen, die immer mit Artikel benutzt werden.

Die Stadt Aachen, der Aachen-Laurensberger Rennverein und Alemannia Aachen haben sich entschieden in der Soers den Sportpark Soers zu implementieren. Ein Großteil der Flächen wird gemeinsam genutzt. Der Sportpark liegt zwischen der Krefelder Straße und dem Soerser Weg.

Mit den Buslinien 51 und 151 ist der Sportpark Soers an den ÖPNV angeschlossen.

Auf dem ehemaligen Gelände des alten Tivoli entstanden hochwertige Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Eigentumswohnungen und Bürogebäude. An der Ecke Krefelder Straße / Merowingerstraße entstand das neue Hotel Hampton by Hilton.

Geben Sie die E-Mail Adresse an, welche Sie bei Ihrer Registrierung verwendet haben.
In den nächsten Minuten erhalten Sie eine E-Mail.
Kundenportal
Sie sind momenten nicht im Kundenportal angemeldet.
Bitte füllen